Individuelles Betreuungssetting / Flexible Hilfen



Der Ort unserer sozialpädagogischen Arbeit kann die Familie, der junge Erwachsene in eigener Wohnung, nicht sesshafte Jugendliche / junge Erwachsene u.ä. sein, jeweils unter Berücksichtigung des persönlichen und institutionellen Netzwerkes.

Es bestehen Auswahl- und Kombinationsmöglichkeiten zwischen weiblichen und männlichen BetreuerInnen, sowie auch Betreuungsmöglichkeiten am Abend und an Wochenenden. Die telefonische Erreichbarkeit von AnsprechpartnerInnen ist 24 Stunden am Tag gewährleistet.

Flexible Hilfen und individuelle Betreuungssettings setzen immer ein auf den Einzelfall zugeschnittenes Konzept und die bedarfsorientierte Ausgestaltung der Hilfe voraus.

Die Finanzierung der Maßnahmen wird in der Regel über Fachleistungsstunden oder Einzelvereinbarungen bezüglich eines Tagessatzes gewährleistet.

Zurück